Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDGV Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

David Nieweg

Fortgeschrittener

  • »David Nieweg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Wohnort: Schloß Holte

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. Januar 2012, 14:07

Randale

Hi, ich habe meinen Alten ja trotz treuer Dienste geschlachtet ;( . Die Karosse war wirklich fertig und ich wollte mir nicht mehr ständig Kommentare wie: "dein Auto schadet dem Ansehen des Sports" ;) (Marlon) anhören müssen. Zudem war der Rahmen durch einige Steinkontakte ziemlich krumm. Und ich wollte endlich auf Einspritzer umsteigen. Daher wird diesen Winter neu aufgebaut. Ich bin aber leider noch nicht sonderlich weit.
Die Karosse und Rahmen vom neuen waren noch in einem echt guten Zustand. Das Fahrwerk meines Alten hat sich ja in der Vergangenheit als tauglich erwiesen, dementsprechend habe ich das natürlich übernommen. Das 4,16:1 VTG ist ebenfalls schon drin.
Als nächstes kommen Motor und Getriebe rein. Da gibt es einen Vitara 1,6l 16 V mit 97 PS. Der Motor ist noch unterwegs, sollte aber diese Woche ankommen. Dann gibts noch Vitara-Felgen und dazu vermutlich noch neue Reifen (da hab ich mir eigentlich schon die Silverstone Xtreme MT117) ausgesucht. Die Spurbreite wird noch ein wenig vergrößert. Die Alu-Türen bleiben natürlich auch. Die Farbe wird noch geändert, vermutlich blau (so wie immer).
Das Auto soll nächstes Jahr höchstwahrscheinlich in der Klasse M an den Start gehen, ist dann aber so aufgebaut, dass es auch in S starten könnte.

Hier mal Bilder mit Schlafmütze:








Gruß

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »David Nieweg« (4. Januar 2012, 14:16)


2

Mittwoch, 4. Januar 2012, 14:21

nimme punisher ;(
trail tough wellen und arb sperre oder wieder die alten ?
www.beadlocks.de
DIY Beadlocks, trail master by Maas Fahrwerke, Rollei Action Cams.

David Nieweg

Fortgeschrittener

  • »David Nieweg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Wohnort: Schloß Holte

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. Januar 2012, 14:59

Alte Sperren-Technik. Ich hab keine Lust dieses Jahr so viel Kohle in die Achsen zu stecken, da die Überlegung dahin geht, dass dann im nächsten Winter, sollte es mir in M gefallen, G-Achsen fällig wären!

Beni

Vorstand Sonderaufgaben

Beiträge: 262

Wohnort: Bad Rappenau / Asbach

Beruf: Schrauber

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. Januar 2012, 10:24

Die Aussagen von Marlon ist mal eher ein Witz , fallst allen mit normalen Karosserien haben beulen das lasst sich wohl nicht vermeiden!
Da müsst ja jeder 2 ne neue Karosserie verbauen, :love:
Mich hat er auch 2010 immer gehenstelt :P weil ich so oft umflog aber es war schön das die goldene Klo Brille jetzt nach Bramsche kam :D :D
David der Motor ist ne gute Wah hast du den Kabelbaum und Steuergerät gleich mit gekauft ?
Suche alles von Zündapp, Teile, Prospekte, Rasenmäher.usw und
alte Motorräder bis Bj 1980
www,msc-asbach.com

David Nieweg

Fortgeschrittener

  • »David Nieweg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Wohnort: Schloß Holte

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 5. Januar 2012, 12:00

War mir schon klar, dass Marlon das im Spaß gesagt hat, trotzdem muss ich zugeben, dass mein altes Auto wohl mit Abstand zu den Häßlichsten gehört hat. Und der hatte Durchrostungen, da konnte man fast die ganze Hand durchstecken.

Den Motor bekommt ich komplett mit Krümmer, Steuergerät und Kabelbaum. Ich hab weder Lust noch Zeit mir die Teile alle einzeln zusammen zu suchen.Die Adapterplatte und Kupplung liegt auch schon. Die 97 PS sollten reichen. Ich hatte erst über nen Swift 16V nachgedacht, aber da muss man dann immer diesen verfluchten Winkeladapter kaufen, wenn man sich die Möglichkeit offen lassen will in S zu starten. Und am Ende kommt das dann auch nicht günstiger mit mehr Arbeitsaufwand!

das ganze Gerümpel (und noch viel mehr) muss noch rein:



Opel-Servo-Lenkgetriebe ist schon drin:



Edelstahlauspuffanlage:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »David Nieweg« (5. Januar 2012, 12:18)


6

Donnerstag, 5. Januar 2012, 13:17

Zitat

Die Aussagen von Marlon ist mal eher ein Witz , fallst allen mit normalen Karosserien haben beulen das lasst sich wohl nicht vermeiden!


klar war das nur spaß, aber david hat schon richtig erkannt... :thumbsup:

Zitat

trotzdem muss ich zugeben, dass mein altes Auto wohl mit Abstand zu den Häßlichsten gehört hat

da war echt nicht ein karosserieteil mehr gerade!!!! und so ein gaaaaanz bisschen spielt die optik doch eine rolle, finde ich! :thumbup:



was macht denn so eine abgewrackte karre bei den zuschauern für einen eindruck?? :rolleyes:





@ david,

wenn ich mir die farbe vom sj so anschaue.... kommt der noch aus der zeit mit roman?



gruß

marlon
... und Gott fragte die Steine: "Wollt Ihr Proto-Fahrer werden?" Und die Steine antworteten: "Nein, dafür sind wir nicht hart genug."

www.xtreme-4x4.de


Team Xtreme bei Facebook

David Nieweg

Fortgeschrittener

  • »David Nieweg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Wohnort: Schloß Holte

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 5. Januar 2012, 13:44

Nee, den hab ich aus Verden über mobile geholt. Da war dann noch nen kompletter Rahmen mit Achsen dabei.
Die roten Susen von damals sind vermutlich auch alle schon über den Jordan gewandert ;-).

Und die erste Delle lässt bestimmt nicht lange auf sich warten und danach hab ich auch kein schlechtes Gewissen mehr wenn neue dazu kommen! Aber bis der so aussieht wie der Alte, kan ich wohl ein paar Trials fahren.

8

Freitag, 6. Januar 2012, 16:49

Nobel nobel der Herr :thumbsup:

9

Freitag, 20. Januar 2012, 09:30

und gibts was neues?
... und Gott fragte die Steine: "Wollt Ihr Proto-Fahrer werden?" Und die Steine antworteten: "Nein, dafür sind wir nicht hart genug."

www.xtreme-4x4.de


Team Xtreme bei Facebook

10

Freitag, 20. Januar 2012, 11:13

Sach ma must du nicht Arbeiten um diese Zeit?

Gruß mItsch

11

Freitag, 20. Januar 2012, 12:37

@ mitsch

um diese Zeit habe ich frühstückspause und kann mittels smartphone meine geistreichen beiträge schreiben :thumbsup:

extra für dich: http://de.wikipedia.org/wiki/Smartphone



gruß

marlon

p.s. jetzt habe ich mittagspasue 8)
... und Gott fragte die Steine: "Wollt Ihr Proto-Fahrer werden?" Und die Steine antworteten: "Nein, dafür sind wir nicht hart genug."

www.xtreme-4x4.de


Team Xtreme bei Facebook

David Nieweg

Fortgeschrittener

  • »David Nieweg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Wohnort: Schloß Holte

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 22. Januar 2012, 13:52

Neues:

Motor und Getriebe sind verbunden, und der Motor hängt halbwegs drin. Auf der Beifahrerseite muss noch der Motorhalter umgeschweißt werden, links passte der alte Träger. Der Anlasser muss noc etwas an Material einbüßen, da er sonnst nicht gerade vorsteht. Ansonsten passt der Motor super, Krümmer und Kühler haben gut Platz. Hab vergessen Bilder zu machen und bin erst wieder im Feb zu Hause. Dann denke ich abr mal dran.

David Nieweg

Fortgeschrittener

  • »David Nieweg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Wohnort: Schloß Holte

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 31. Januar 2012, 16:29

die Bilder:
(etwas mehr Spur, neue Räder, andere Felgen und der Motor)










14

Dienstag, 31. Januar 2012, 20:37

Hallo David,

Vorderachsblattfedern sehen nach Zanfi aus.

Falls sie sich drehen hab noch 2 super heavy duty.

Gruß Mitsch

David Nieweg

Fortgeschrittener

  • »David Nieweg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Wohnort: Schloß Holte

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 1. Februar 2012, 09:20

Moin Mitsch! Das sind die von Zanfi, aber bisher hatte ich keine Probleme mit den Federn. Und nach dem Stunt in LAH hab ich eigentlich ein gutes Gefühl, dass die Teile auch weiterhin halten. Mittlerweile ist auch wieder etwas Federkomfort vorhanden!

16

Mittwoch, 1. Februar 2012, 12:48

Die Felgen kenne ich hehe :D alter riesen Räder, die arme Vorderachse... :S meinste die hält?

David Nieweg

Fortgeschrittener

  • »David Nieweg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Wohnort: Schloß Holte

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 1. Februar 2012, 13:05

Wenn nicht hab ich ja noch die Alten, ansonsten muss halt gelegentlich mal ein Gelenk gewechselt werden! Aber Heiko B. dürfte die auch fahren. Die sind ca. 7 cm größer vom Durchmesser als die Alten. Dafür sind sie dann ca. 1cm schmaler!

18

Freitag, 3. Februar 2012, 17:56

Jaja aber Heiko fährt auch verstärkte Samurai Achsen und keine 410er... Ich war aber auch am überlegen mir Silverstones zu kaufen.
Was muß mann für so einen Satz in der Größe auf den Tisch legen?

David Nieweg

Fortgeschrittener

  • »David Nieweg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Wohnort: Schloß Holte

  • Nachricht senden

19

Freitag, 3. Februar 2012, 22:47

Stück 159 plus Versand. Ich habe in mittlerweile 13 Jahren ganze drei Gelenke und ein Diff gekillt. Alles beim Rückwärtsfahren mit vorderer Sperre,weil es dort nicht anders ging. Und die Räder sind nicht wirklich viel größer! Und eure Samu-Gelenke sind auch nicht wirklich größer als die GTI-Gelenke in meiner Achse :evil:

Aber wie gesagt, nicht der Reifen killt die Gelenke, der Fahrer zerstört das Auto! ;)

20

Sonntag, 5. Februar 2012, 17:41

Das ist wohl war ^^ ich bin mal gespannt auf den Motor. So ein 1,6 16v reizt mich auch ein bisschen :love:
Von welchem Golf faehrst du denn die Gelenke? Weisst du wie schwer einer von den Reifen ist, das wuerde mich wohl interessieren??