Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDGV Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 4. April 2014, 14:12

Seltz - lockeres Zusammensein mit den Schweizern an Ostern

Hallo Off Roader,

über Ostern haben sich unsere Schweizerischen Off Roader ins Off Road Gelände nach Seltz eingegraben.
Lockeres Zusammensein, Fachsimpeln und zwangloses Offroaden inklusive "Schyzwerdütsch"-Kurs
Da das Gelände in Frankreich ist, kommt auch kein Schweizer Ausländerkontigent zum Tragen :D
Wir würden uns über Eure Teilnahme sehr freuen...

Wer hat Lust und Zeit?
Anmeldung bitte an mich - 0173 2628995

PS: Probefahren in dem Gelände, in dem am 02.07. erstmals ein DGM-Lauf stattfindet...

Offroad Opa Harald

2

Freitag, 4. April 2014, 17:21

Sag mal muss man irgendwelche Zollmotalitäten mit unseren Wettbewerbsfahrzeugen beachten? Zum Dgm Lauf. Wie war das denn da jetzt mit alcotester die man im öffentlichen Verkehr selber dabei haben soll? Sonst noch Tips?

Gruß Steffen

3

Freitag, 4. April 2014, 20:51

Frankreich ist EU, laut Schengen- Abkommen keine Grenzkontrollen, das Alcotestergesetz gibt es nicht mehr.
Die Cops lauern aber in jeder Bushaltestelle mit der Camera.
Also schön vorschriftsmäßig fahren
Keep the rubber side down

Tom

4

Freitag, 4. April 2014, 20:53

Und französische Euros nicht vergessen !!
Keep the rubber side down

Tom

5

Freitag, 4. April 2014, 23:36

Da hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen.
Der DGM-Lauf in Seltz findet am 12.07. statt.

Gruß Bernd

6

Samstag, 5. April 2014, 22:43

hallo.

der Termin für unseren DGM-Lauf ist der 12.07.2014.
Bezüglich der anreise bzw einfuhr der wettbewerbsautos gibt es nichts zu beachten. Nur wer auf eigener Achse anreist, sollte
beachten rote Nummern (händlerkennzeichen) und rote 07 oldtimernummern gelten in Frankreich nach aktuellem Recht nicht.
das kann bis zur Beschlagnahmung des FZG führen. also lieber Anhänger nehmen.

Wer an unserem DGM lauf teilnimmt muß bei nennung zwingend einen versicherungsnachweiß vorlegen, eine tagesversicherung kann vor Ort abgeschloßen werden. Auch zugelassene Fahrzeuge brauchen eine sportfahrerversicherung.

gruß ralf

7

Montag, 7. April 2014, 18:09

Hallo Harald,
ist bekannt wie hoch der Unkostenbeitrag sein wird und wer für´s Essen verantwortlich ist? Oder ist Selbstversorgung vorgesehen?
Wenn meine Kiste rechtzeitig fertig wird ???? und das Wetter passt ????? wäre das eine schöne Gelegenheit den ersten Totalschaden der Saison zu generieren.

@Ralf,
reicht die deutschsprachige Bestätigung der Fa. Krämer als Versicherungsnachweis, oder braucht Ihr das auf Englisch wie bei der Euro?

Grüße aus der Kurpfalz
Klaus
Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfließen.

(Walter Röhrl)

8

Montag, 7. April 2014, 21:29

hey

also wir kommen auch nach seltz an ostern

und wir haben etwas mehr bier dabei da mein alter herr geburtstag feiert ;)

schöne grüße

9

Dienstag, 8. April 2014, 20:14

hallo KLAUS!

normale deutschsprachige bestätigung reicht aus.( bei pfälzisch o. hessisch bitte übersetzen in badisch)

gruß ralf

10

Dienstag, 15. April 2014, 13:53

Hallo,
das Wochenende startet für die Schweizer am Freitag auf d'Nacht.
Wir , also Daggi und ich, Jessica, Andreas und Enrico fahren am Samstag spät Vormittag hin.
Pro Fahrzeug sind pro Tag 15,00 Gebühr angesagt.
Selbstverpflegung wurde bestellt, also jeder muss sein Zeugs mitbringen...

Es gibt schon über 30 Anmeldungen aus der Schweiz.
Aus Deutschland?
...Wir sehen uns dort...

PS: in der EU gibt es schon lang keine Grenzkontrollen mehr, also nur die Dokumente, die man bei Kontrollen immer braucht sind notwendig - ich glaub dass sogar das "Alkoholteströhrchen" in Frankreich nicht mehr vorgeschrieben ist?
Wer weiß das?

Offroad Opa Harald

11

Dienstag, 15. April 2014, 14:59

Hallo Harald,

die Röhrchen wurden beim letzten Regierungswechsel in Frankreich wieder abgeschafft. :thumbsup:
Gruß Bernd

12

Dienstag, 15. April 2014, 16:31

Siehst Du, wusst ich doch was...

Offroad Opa Harald

13

Mittwoch, 23. April 2014, 13:32

wie war es denn bei euch?

was erwartet uns beim dgm lauf? das video von edgar habe ich schon gesehen ;)
... und Gott fragte die Steine: "Wollt Ihr Proto-Fahrer werden?" Und die Steine antworteten: "Nein, dafür sind wir nicht hart genug."

www.xtreme-4x4.de


Team Xtreme bei Facebook

14

Mittwoch, 23. April 2014, 19:49

hallo
ich war nur am sonntag vor ort ,so wie ich es gesehen habe hat es allen super gefallen. ich denke wir werden den ein oder anderen starter aus der schweiz beim DGM lauf haben.
was euch erwartet kann ich noch nicht genau sagen, die Seltzer sind noch wild am baggern so das sich alles wöchentlich verändert.
das gelände wird insgesamt schwieriger gestaltet weil im september hier der gesamt französische endlauf stattfindet. aber ich werde demnächst mal ein paar bilder einstellen.
gruß ralf

15

Mittwoch, 23. April 2014, 20:56

DGM Seltz

Warum macht Ihr nicht mal einen eigenen thread auf unter Vorschau, 4. DGM Lauf Seltz ?
Dann könnten die Infos zusammengefasst und schnell gefunden werden.

Am kommenden Samstag ist der erste Lauf zum Free Style Trial auch in Seltz, wer das Gelände testen will, ist sicher willkommen.

@ Ralph: Wie sieht es mit dem Fahrerlager aus ?
War ja bei 60 Startern schon sehr eng.
Keep the rubber side down

Tom

16

Donnerstag, 24. April 2014, 11:29

ich habe ein neues Thema für den Lauf in Seltz eröffnet. Bitte allgemeine Infos etc. nur noch dort posten, damit die übrigen Themen übersichtlich bleiben.

Danke!!!
... und Gott fragte die Steine: "Wollt Ihr Proto-Fahrer werden?" Und die Steine antworteten: "Nein, dafür sind wir nicht hart genug."

www.xtreme-4x4.de


Team Xtreme bei Facebook

Ähnliche Themen